Seit Jahrzehnten bewährt...

Knochenbrüche

Calcium fluoratum - Nr. 1

Calcium phosphoricum - Nr. 2